Xara Xtreme

Xara Xtreme 4.0.1.5601

Der Download ist nicht länger verfügbar. Das Programm ist entweder nicht länger verfügbar oder der Download ist aus Sicherheitsgründen oder aus einem anderen Grund deaktiviert. Sie können diese Alternativen herunterladen:

Umfangreicher Grafik-Editor mit Zeichenwerkzeugen

Der Download der Software ist nicht mehr verfügbar. Als Alternative bietet sich xara Photo & Graphic Designer an. Ganze Beschreibung lesen

Gut
7

Der Download der Software ist nicht mehr verfügbar. Als Alternative bietet sich xara Photo & Graphic Designer an.

Mit Xara Xtreme kommt ein umfangreiches Grafikprogramm für Design, Webdesign und Fotobearbeitung auf den Rechner. Die Shareware vereint sowohl Werkzeuge für Fotoretusche als auch zahlreiche Zeichenfunktionen unter einer Oberfläche und hat eine große Auswahl an Vorlagen an Bord.

Xara Xtreme bietet ein umfangreiches Werkzeugmenü, spezielle Retusche-Tools und Filter aller Art. Ohne großen Aufwand poliert man damit digitale Fotos auf, korrigiert störende rote Blitzlichtaugen, gibt Bildern eine neue Größe oder fügt einzelnen Aufnahmen Schatten- und Transparenzeffekte hinzu. Nicht zuletzt erleichtert das integrierte Ebenensystem von Xara Xtreme den Arbeitsfluss erheblich – schließlich kann man so stets die Originalansicht konservieren. Eine komfortable Undo-Funktion macht zudem bei Bedarf zahlreiche Arbeitsschritte wieder rückgängig.

Darüber hinaus hält Xara Xtreme zahlreiche Zeichenwerkzeuge bereit. Geschickt eingesetzt, verwandelt man damit Fotos in attraktive Collagen und erzeugen Grafiken aller Art für Webseiten. Oder man pinselt einfach drauf los – Xara Xtreme eignet sich ebenso gut als virtuelles Malbuch.

FazitXara Xtreme hält leistungsstarke Werkzeuge sowohl für Fotoretusche als auch für Zeichenvorhaben bereit. Wer einen flexiblen und breit einsetzbaren Grafikwerkzeugkasten sucht, dem bietet Xara Xtreme eine gelungene Mischung.

Nutzer-Kommentare zu Xara Xtreme

  • "Super Programm"

    Ich teste Xara gerade in der 30 Testversion und echt mehr als erstaunt. Ich hatte von dem Programm vorher noch nie etwas... Mehr.

    Getestet am 8. Juli 2011